Montagsübung: Zimmerbrand

Die erste Gruppenübung nach den COVID19 Einschränkungen im Sommer...

Übungsthema: Zimmerbrand mit einer vermissten Person. Innenangriff über eine Schiebeleiter in den ersten Stock zur Brandbekämpfung und Menschenrettung. Zusätzliche Annahme: Verletzter Atemschutzträger welcher mittels Rettungskorb über die Schiebeleiter abgeseilt wird.

Übungsleiter: BM Lukas Rieger

Teilnehmer: 16 Mann FF-Kühwiesen

Dauer: 2,5 Stunden

Teilen: