Wissenstest des BFV-Weiz in Heilbrunn

Der Wissenstest des Bereichsfeuerwehrverbandes Weiz fand diesmal am Sonntag, dem 5. März in der Volksschule Heilbrunn statt.

Knapp 300 Jugendfeuerwehrkameraden sowie einige Quereinsteiger nahmen an diesem Bewerb um die Abzeichen in Bronze, Silber und Gold teil. Auch die Feuerwehrjugend aus Kühwiesen war bei diesem Wissenstest dabei. Gut vorbereitet von unseren zwei Jugendbeauftragten LM d.F. Michael Mayer und FM Christopher Riepl haben alle Kameraden mit der Höchstpunktezahl den Bewerb beendet.

Den Wissenstest in Gold haben die Kameraden PFM Dariel Nunez, JFM Florian Unger, JFM Kilian Zirbisegger und JFM Matthias Baumgartner erfolgreich abgelegt. In Bronze waren JFM Markus Schwarz und  PFM Lars Stranzl erfolgreich. Und auch unser Quereinsteiger PFM Armin Pieber hat alle 3 Module mit Erfolg bewältigt.

Wir gratulieren euch zu diesem Erfolg