STATISTIKJAHR 2017
EINSÄTZE  GESAMT31
TECHN. EINSÄTZE20
BRANDEINSÄTZE4
SONSTIGE7
Sie befinden sich hier:Home/Termine/2016/Ausflug
Feuerwehrausflug

Unser diesjähriger Feuerwehrausflug führte uns zu unseren südlichen Nachbarn, nämlich nach Kärnten. Beinahe 60 Kameraden mit ihren Angehörigen trafen sich in den frühen Morgenstunden beim Rüsthaus um von Busfahrer Peter zum Wörthersee chauffiert zu werden.

Bei einer Bootsfahrt von Klagenfurt nach Velden konnten wir bei herrlichem Sommerwetter mal so richtig entspannen und nebenbei erfuhren wir vom Kapitän, wo die Reichen und Schönen dieser Welt ihre Domizile am Wörthersee haben. Im Anschluß ging es weiter zum Hafnersee, wo wir unser Quartier bezogen. Am späten Nachmittag hieß es dann wieder rein in den Bus und ab nach Friesach. Hier wurden wir bereits im Rittersaal erwartet.

Bei einem köstlichen Ritteressen wurde von Ritter Kunibert und seinen Helfern die eine oder andere Schandtat der anwesenden Feuerwehrkameraden kundgetan und natürlich sofort bestraft. So kam es, dass der eine oder andere an den Pranger musste, andere aber - ob ihres ordentlichen Lebenswandels - zum Ritter oder zum Burgfräulein geschlagen wurden...

Am nächsten Tag ging es dann auf den Pyramidenkogel zum Aussichtsturm. Ein herrlicher Rundumblick auf den See und die umliegenden Berge entschädigte für den schweißtreibenden Aufstieg. Manche meinten sogar das Rüsthaus von Kühwiesen gesehen zu haben, was der Autor dieser Zeilen aber für ein Gerücht hält und eher der samstäglichen flüssigen Verpflegung zuzuschreiben ist.

Wir danken unserem Reiseleiter Willi, aber auch der Nina vom Reiseunternehmen Weiss für dieses aussergewöhnliche Reiseprogramm. Es war für Jung und Alt ein Erlebnis, das wir nicht so schnell vergessen werden.

Gezeichnet: Ritter mit dem lockigen Haar, anno 2016

 

 

  • Feuerwehrausflug