STATISTIKJAHR 2019
EINSÄTZE  GESAMT23
TECHN. EINSÄTZE17
BRANDEINSÄTZE2
SONSTIGE4
Sie befinden sich hier:Home/Jugend/Jugenderlebnistag

24 Stunden Jugenderlebnistag

Am 5. u. 6. Mai 2012 fanden die ersten Feuerwehrjugend-Erlebnistage in Gleisdorf statt. Dieser Veranstaltung des Feuerwehrabschnittes Gleisdorf sind 62 Jugendliche und 20 Betreuer der freiwilligen Feuerwehren und dem Roten Kreuz gefolgt.

Zweck dieser Veranstaltung war, alle in der Jugendausbildung der Feuerwehren befindlichen Jungkameradinnen und Kameraden auf Kameradschaft, Gemeinschaftssinn und Zusammenarbeit im Feuerwehrwesen zu bringen. Gemeinsam wurde das Lagerquartier im Feuerwehrhaus Gleisdorf bezogen.

Nach Infos vom zuständigen Abschnittsjugendbeauftragter OBM Thomas Fröschl wurde das vorgesehene Programm in die Taten umgesetzt. Hier ging es zuerst bei zwei technischen Einsätzen der Feuerwehren Ludersdorf und St.Ruprecht/R. Personen in Zwangslage aus Autos zu retten.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Rüsthaus stand ein interessanter Vortrag vom Kriseninterventionsteam (KIT) auf dem Programm. Bei einer Übung des Wasserdienstes der Gleisdorfer Feuerwehr musste eine Person mittels Zillen aus der Zwangslage am Raabufer gerettet werden. Die Feuerwehr Albersdorf zeigte eine Entstehungsbrandbekämpfung. Hier war die Übungsannahme einen Küchenbrand (heißes Fett) zu löschen, sowie eine Person mit Brand von Kleidungsstücken zu versorgen.

Auf dem Programm stand ein gemeinsamer Besuch der Florianifeier des Abschnittes Gleisdorf in der Pfarrkirche. Dieser Feier folgte ein Vortrag zur Suchtprävention. Zur späten Stunde waren zwei Übungen der Feuerwehren Labuch und Nitscha mit dem Thema Menschenrettung mittels Hebekissen.

Frühmorgens um 05.30 Uhr zeigten die Feuerwehren Kühwiesen und Prebuch in ihrem Einsatzgebiet jeweils einen Schaumangriff-Übung als morgentlichen Einstieg. Nach dem Frühstück noch eine Einweisung des Roten Kreuzes betreffend Rettungsfahrzeuge und Erste Hilfe (Beatmung und Herzmassage).

Text: BM d.V. Johann Eggenreich/ BFV Weiz

  • Jugenderlebnistag

Wussten Sie...

"... daß man bereits mit dem vollendeten 12. Lebensjahr der FF-Kühwiesen beitreten kann?"

 

"...daß wir im Feber 2019 einen weiteren Jugendfeuerwehrkameraden in unseren Reihen begrüßen dürfen? Es ist dies Jan Loder aus Wolga". Und nach dem Jugendinfotag im Mai durften wir Philipp Loder - Taucher aus Neudorf in unseren Reihen begrüßen.

 

Feuerwehrzugänge 2019
JFM Philipp Loder-Taucher

"...daß wir im Jahr 2018 vier Neuzugänge begrüßen dürfen? Es sind dies Paul Baumgartner, Nikolaus Gutmann, Paul Passath und Felix Ulrich "

 

Feuerwehrzugang 2018
JFM Paul Baumgartner
JFM Nikolaus Gutmann
JFM Felix Ulrich

"...daß wir im Jahr 2016 wieder einen Neuzugang begrüßen durften? Es ist dies Markus Schwarz aus Unterfladnitz"

 

Feuerwehrzugang 2016
JFM Markus Schwarz