STATISTIKJAHR 2017
EINSÄTZE  GESAMT19
TECHN. EINSÄTZE10
BRANDEINSÄTZE3
SONSTIGE6
Sie befinden sich hier:Home/Jugend/Funkergebnisse 2008

Funkbewerbsergebnisse der FF-Kühwiesen 2008

Die Jugendlichen der FF Kühwiesen findet man bei  Funkwettbewerben seit Jahren auf den besten Plätzen. Sicher das Ergebnis einer professionellen Vorbereitung durch unsere Ausbildner, welche mit dem richtigen Fingerspitzengefühl das nötige Wissen weitergeben, wobei aber auch der Spaß nicht zu kurz kommen darf.

Daraus resultieren die außergewöhnlichen Erfolge für die FF- Kühwiesen bei den FULA- B Funkwettbewerben in 8 Bezirken im Zeitraum vom 16. August 2008 bis 11. Oktober 2008.

Derzeit haben wir dreizehn Jugendliche bei unserer Feuerwehr, unter anderem, worauf wir sehr stolz sind, zwei begeisterte Mädchen.

Das Gefühl, bei einem solchen Bewerb dabei gewesen, und bestanden bzw. das betreffende Abzeichen erworben zu haben, stärkt das Selbstvertrauen und ist Ansporn zugleich, sich in der Feuerwehr weiterhin zu engagieren.

Das Ziel des Funkbewerbes ist eine optimale Vorbereitung des Funkers zur Unterstützung des Einsatzleiters im Ernstfall. Den hohen Ausbildungsstand ersieht man an den erfolgreichen Ergebnissen:

 

Örtliche Feuerwehr/ Bezirk

Art

Gruppe allgemein Rang

Einzel allgemein Rang

Gruppe Jugend

Rang

Einzel Jugend

Rang

FF Fürstenfeld

Fürstenfeld

Gäste

-

8.

2.

1;2;

FF Voitsberg

Voitsberg

Gäste

-

14.

1.+3.

1;3;

FF Ebersdorf

Hartberg

Gäste

-

-

1.+2.+3.

1;2;3;4;

FF St. Georgen.

Judenburg

Gäste

-

5.

1.+2.+3.

1;2;3;

FF St. Nikolai

Leibnitz

Gäste

-

14.

2.

1;1;3;

FF Krobathen

Radkersburg

Gäste

-

-

1.+2.+3.

1;2;3;4;5;

FF St. Kathrein/ H.

Weiz

Bezirk

3.

2;14;20;

1.+2.+3.

1. ? 6.

FF Dirnbach

Feldbach

Gäste

-

-

1.+2.+3.

1;2;3;4;

Gesamtsumme der Pokale

50 St.

1

1

19

29

 

3 Jungfeuerwehrmänner haben das Funkleistungsabzeichen in Bronze erhalten.

Es sind dies:

  • JFM Fank Wolfgang mit 300 Pkt.
  • JFM Rieger Dominik mit 300 Pkt.
  • JFM Krenn Dominik mit 300 Pkt.

Über Ihre glänzenden Erfolge dürfen sich die Teilnehmer der 4 Funkmannschaften mit insgesamt 50 Pokalen besonders freuen. Das Kommando Kühwiesen ist sehr stolz auf ?Ihre Jungs? und gratuliert zu den hervorragenden Leistungen.

Man bedenke jedoch, dass für jede erfolgreiche Bewerbsvorbereitung wertvolle Freizeit eingesetzt werden muss!

Die Jugendfunkbewerbsgruppen der FF Kühwiesen wissen diesen besonderen Einsatz unseres Kommandanten, sowie des Ortsfunkbeauftragen Kriendlhofer zu schätzen und bedankten sich bei HBI Alfred Mörth für die gute Ausbildung völlig überraschend mit einem Geschenkskorb!

  • Die Wettbewerbsgruppe

Wussten Sie...

"... daß man bereits mit dem vollendeten 12. Lebensjahr der FF-Kühwiesen beitreten kann?"

 

"...daß wir im Jahr 2016 wieder einen Neuzugang begrüßen durften? Es ist dies Markus Schwarz aus Unterfladnitz"

 

Feuerwehrzugang 2016
JFM Markus Schwarz

"...daß wir im Jahr 2015 gleich 4 neue Jugendfeuerwehrmitglieder begrüßen dürfen ?"

 

Feuerwehrzugänge 2015
JFM Matthias Baumgartner
JFM Dariel Nunez
JFM Florian Unger
JFM Kilian Zirbisegger