STATISTIKJAHR 2017
EINSÄTZE  GESAMT23
TECHN. EINSÄTZE13
BRANDEINSÄTZE4
SONSTIGE6
Sie befinden sich hier:Home/Einsätze/Einsätze 2009

Einsätze 2009


30.11.2009 Technischer Einsatz ? Straßenreinigung

Einsatzgrund: Stark verschmutzte Gemeindestraße durch Kanalbauarbeiten im Bereich der Wohnsielung in Dietmannsdorf. Der verschmutzte Straßenbereich wurde mit der Straßenwaschanlage am TLF gereinigt.

Alarmzeit: 17.00Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon Kanalbaufirma

Einsatzort: Gemeindestraße im Bereich Dietmanndorf

Eingesetzt: TLF-A 2000 und 2 Mann

Einsatzende: 19.00 Uhr


09.11.2009  Technischer Einsatz - Kanalreinigung

Einsatzgrund: Drainage bei einem landwirtschaftlichen Betrieb in Kühwiesen verstopft. Drainage wurde mittels Tragkraftspritze und Kanalspülratte  gereinigt!

Alarmzeit: 15.00 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon (Privatperson)

Einsatzort: Kühwiesen

Eingesetzt: TLF-A 2000 mit 3 Mann

Einsatzende: 17.30 Uhr

Einsatzdauer: 2,5 Stunden


09.11.2009  Technischer Einsatz - Fahrzeugbergung

Einsatzgrund: Auf einem Betriebsgelände in Wollsdorf war ein LKW in den Wassergraben gerollt. Das Fahrzeug wurde von Kameraden der FF-Gleisdorf mit dem Kran angehoben und mit der Vorbauseilwinde unseres TLF-A2000 aus dem Wassergraben gezogen.

Alarmzeit: 07.55Uhr

Alarmierung: SMS/Sirene

Einsatzort: Betriebsgelände Steirerfrucht in Wollsdorf

Eingesetzt: TLF-A 2000 mit 5 Mann, FF-Gleisdorf mit Kran und 8 Mann

Einsatzende: 09.00 Uhr


06.11.2009 Technischer Einsatz ? Straßenreinigung

Einsatzgrund: Stark verschmutzte Gemeindestraße im Bereich Dietmannsdorf Richtung Arndorfegg wegen Aushubarbeiten zur Herstellung einer neuen Halle bei Fa. Matzhold. Der verschmutzte Straßenbereich wurde mit der Straßenwaschanlage am TLF gereinigt.

Alarmzeit: 17.00 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon Aushubfirma

Einsatzort: Gemeindestraße im Bereich Dietmanndorf

Eingesetzt: TLF-A 2000 und 2 Mann

Einsatzende: 19.00 Uhr


04.11.2009 Technischer Einsatz ? Straßenreinigung

Einsatzgrund: Stark verschmutzte Gemeindestraße im Bereich Dietmannsdorf Richtung Arndorfegg wegen Aushubarbeiten zur Herstellung einer neuen Halle bei Fa. Matzhold. Der verschmutzte Straßenbereich wurde mit der Straßenwaschanlage am TLF gereinigt.

Alarmzeit: 17.30Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon Aushubfirma

Einsatzort: Gemeindestraße im Bereich Dietmanndorf

Eingesetzt: TLF-A 2000 und 2 Mann

Einsatzende: 19.30 Uhr


02.11.2009 Technischer Einsatz - Fahrzeugbergung

Einsatzgrund: Aufgrund nasser und rutschiger Fahrbahn kam im östlichen Ortsgebiet von Wollsdorf ein PKW von der B64 ab und rutschte in den Straßengraben. Der Fahrzeuglenker aus Deutschland blieb unverletzt. Mit vereinten Kräften durch unsere Feuerwehrkameraden konnte der verunfallte PKW in kurzer Zeit geborgen werden.

Alarmzeit: 17.35 Uhr

Alarmierung: SMS / Stiller Alarm

Einsatzort: Wollsdorf B 64, Gemeinde Unterfladnitz

Eingesetzt: TLF-A 2000  mit 5 Mann

Einsatzende: 19.35 Uhr


27.10.2009 Technische Hilfeleistung - Wassertransport

Einsatzgrund: Dringend benötigtes Trinkwasser von Kühwiesen nach Wolfgruben mit TLF- A 2000  transportiert.

Alarmzeit: 17.45 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon (Privatperson)

Einsatzort: Wolfgruben /KG. Nitscha

Eingesetzt: TLF-A 2000 mit 1 Mann

Einsatzende: 20.15 Uhr

Einsatzdauer: 2,5 Stunden


22.10.2009 Technischer Einsatz ? Straßenreinigung

Einsatzgrund: Stark verschmutzte Gemeindestraße im Bereich Dietmannsdorf Richtung Arndorfegg wegen Aushubarbeiten zur Herstellung einer neuen Halle bei Fa. Matzhold. Der verschmutzte Straßenbereich wurde mit der Straßenwaschanlage am TLF gereinigt.

Alarmzeit: 16.30Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon Aushubfirma

Einsatzort: Gemeindestraße im Bereich Dietmanndorf

Eingesetzt: TLF-A 2000 und 2 Mann

Einsatzende: 19.00 Uhr


06.10.2009  Technischer Einsatz ? Kanalreinigung

Einsatzgrund: Hauptdrainageleitung in Wollsdorf Süd bei der Querung ÖBB und B 64 im Bereich des Schallschutzdammes verstopft.
Abwasserdrainagekanal mit HD - Kanalratte über Heckeinbaupumpe am TLF-A 2000 gereinigt!

Alarmzeit: 18.00Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon (Abwasserverband)

Einsatzort: Wollsdorf

Eingesetzt: TLF-A 2000 mit 3Mann

Einsatzende: 20.00 Uhr

Einsatzdauer: 2 Stunden


29.09.2009  Technischer Einsatz ? Kanalreinigung

Einsatzgrund: Regenwasserkanal im Bereich eines Wohnhauses in Dietmannsdorf verstopft.

Regenwasserkanal mit HD - Kanalspülratte über Heckeinbaupumpe am TLF-A 2000 gereinigt!

Alarmzeit: 18.00 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon (Privatperson)

Einsatzort: Dietmannsdorf

Eingesetzt: TLF-A 2000 mit 3 Mann

Einsatzende: 19.30 Uhr

Einsatzdauer: 1,5 Stunden


21.09.2009  Technische Hilfeleistung - Insektenbekämpfung 

Alarmzeit:   17:00 Uhr

Einsatzort:   Wollsdorf  Gemeinde Unterfladnitz

Alarmierung:   Einzelruf 

Tätigkeiten am Einsatzort:   Entfernen eines großen Wespennestes.

Eingesetzte Fahrzeuge:  MTF-A Kühwiesen und VF 2 Weiz

Eingesetzte Kräfte:   3 Mann 

Eingesetzte Feuerwehren:   Kühwiesen,  Weiz

Einsatzende:   18:30 Uhr


17.09.2009  Technischer Einsatz ? Kanalreinigung

Einsatzgrund: Regenwasserkanal im Bereich eines Wohnhauses in Dietmannsdorf verstopft.
Regenwasserkanal mit HD - Kanalratte über Heckeinbaupumpe am TLF-A 2000 gereinigt!

Alarmzeit: 15.45 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon (Privatperson)

Einsatzort: Dietmannsdorf

Eingesetzt: TLF-A 2000 mit 3 Mann

Einsatzende: 18.45 Uhr

Einsatzdauer: 3 Stunden


12.09.2009  Telenotalarm (Täuschungsalarm) - Firma Johannes Matzhold

Einsatzgrund: Um 02.11 Uhr wurden wir über Florian Weiz zu einem Telenotalarm bei der Firma  Johannes Matzhold in Dietmannsdorf gerufen.
Die Erkundung des Gruppenkommandanten ergab eine Auslösung eines Melders aufgrund der Herstellung von Popkorn im Jausenscontainer, wo heiße Dämpfe austraten. Die Anlage wurde wieder zurückgesetzt und wir konnten wieder ins Rüsthaus einrücken.

Einsatzbeginn: 02.22 Uhr

Einsatzende: 03.22 Uhr

Einsatzort: Dietmannsdorf  Produktionshalle

Alarmierung: Sirene und SMS

Eingesetzt: TLF-A 2000 und LF-B mit 14 Mann

Situation bei Ankunft: Brandmelder hat ausgelöst

Tätigkeit: Kontrolle am Einsatzort und Rücksetzen der Brandmeldeanlage


10.08.2009 Technischer Einsatz ? Straßenreinigung

Einsatzgrund: Vermurung der B64 im Bereich Dietmannsdorf einschließlich der Begleitstraße. Die verschmutzten Straßenbereiche wurden mit der Straßenwaschanlage am TLF gereinigt. Der Verkehr von Weiz Richtung Gleisdorf musste während der Arbeiten einseitig über die Begleitstraße Süd umgeleitet werden.

Alarmzeit: 19.54 Uhr

Alarmierung: SMS und Sirene Florian

Einsatzort: B64 von Wolldorf Nord bis Einfahrt St. / Ruprecht

Eingesetzt: TLF-A 2000, MTF-A  und LF-B mit 16 Mann

Einsatzende: 21.54 Uhr

Einsatzdauer: 2 Stunden


30.07.2009 Technischer Einsatz ? Straßenreinigung

Einsatzgrund: Stark verschmutzte Gemeindestraße im Bereich Neudorfberg Richtung  Eidexberg wegen Grabarbeiten zur Herstellung einer Ringwasserleitung. Der verschmutzte Straßenbereich wurde mit der Straßenwaschanlage am TLF  gereinigt.

Alarmzeit: 17.00Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon Gemeinde Unterfladnitz

Einsatzort: Gemeindestraße im Bereich Neudorfberg Richtung Eidexberg

Eingesetzt: TLF-A 2000 und 2 Mann

Einsatzende: 18.00 Uhr


28.07.2009 Technischer Einsatz ? Straßenreinigung

Einsatzgrund: Stark verschmutzte Gemeindestraße im Bereich Neudorfberg Richtung Wolga wegen Grabarbeiten zur Herstellung einer Ringwasserleitung. Der verschmutzte Straßenbereich wurde mit der Straßenwaschanlage am TLF  gereinigt.

Alarmzeit: 14.15 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon Gemeinde Unterfladnitz

Einsatzort: Gemeindestraße im Bereich Neudorfberg Richtung Wolga

Eingesetzt: TLF-A 2000 und 2 Mann

Einsatzende: 18.45 Uhr


27.07.2009 Technische Hilfeleistung ? Verkehrsunfall

Einsatzgrund: Auffahrunfall auf der B64 auf Höhe Fa. Schanner (Bahnübersetzung St. Ruprecht/R). Die Glassplitter vom Straßenbereich entfernt und entsorgt.

Alarmzeit: 17.40 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon Privatperson

Einsatzort: B64 St.Ruprecht an der Raab, Bereich Bahnübersetzung

Eingesetzt: MTF-A  und 2 Mann

Einsatzende: 18.40 Uhr


21.07.2009 Technische Hilfeleistung ? Auspumparbeiten

Einsatzgrund: Gebrauchswasserbrunnen in Dietmannsdorf mit E?Tauchpumpe und Notstromaggregat  im TLF-A 2000 ausgepumpt.

Alarmzeit: 15.30 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon Privatperson

Einsatzort: Dietmannsdorf

Eingesetzt: TLF-A 2000, MTF-A und 3 Mann

Einsatzende: 17.30 Uhr


18.07.2009 Technischer Einsatz ? Straßenreinigung

Einsatzgrund: Vermurung der Begleitstraße im Bereich Wollsdorf - Nord nach Durchzug einer Gewitterfront. Der verschmutzte Straßenbereich wurde mit der Straßenwaschanlage am TLF und mit HD-Rohr gereinigt.

Alarmzeit: 19.15 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon Gemeinde Unterfladnitz

Einsatzort: Begleitstraße Wollsdorf - Nord

Eingesetzt: TLF-A 2000 und 2 Mann

Einsatzende: 20.00 Uhr

 


13.07.2009  Brandeinsatz  - Alarm durch interne Brandmeldeanlage

Alarmierungsgrund: Alarm durch interne Brandmeldeanlage infolge der defekten Lederschleifstaubabsaugung in Zone 20.

Es konnte kein Brand oder Gasaustritt in der Produktionshalle festgestellt werden. Firmenmitarbeiter waren beim Eintreffen schon evakuiert.

Eine Kontrolle des Firmenobjektes mit Atemschutztrupps und Mehrgaswarngeräten ergab kein Gefahrenpotential.

Einsatzort: Fa. Wollsdorf Leder, 8181 Wollsdorf 80

Alarmzeit: 00.30 Uhr

Alarmierung:
Sirene und SMS

Eingesetzte Kräfte: TLF 2000, LF-B und MTF-A mit 15 Mann, FF St.Ruprecht, FF Gleisdorf, Polizei, Rotes Kreuz

Einsatzende: 01.50 Uhr


26.06.2009  Technischer KHD - Einsatz in der Therme Loipersdorf

Einsatzgrund: Unsere Wehr war mit 1 Mann und Gerätschaften im Nachbarsbezirk Fürstenfeld im Hochwassereinsatz und hat sich aufgrund der Bezirksumfrage im Abschnitt Gleisdorf angeboten.

Alarmzeit: 09.00 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon (Florian)

Einsatzort: Loipersdorf

Eingesetzt: MTF-A  mit 1 Mann

Einsatzende: 21.00 Uhr

Einsatzdauer: 12 Stunden


24.06.2009  Technischer Einsatz - Kanalreinigung

Einsatzgrund: Regenwasserkanal im Bereich eines Wirtschaftsgebäudes in Kühwiesen verstopft.

Regenwasserkanal mit HD - Kanalratte über Heckeinbaupumpe am TLF-A 2000 gereinigt!

Alarmzeit: 07.30 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon (Privatperson)

Einsatzort: Kühwiesen

Eingesetzt: TLF-A 2000 mit 2 Mann

Einsatzende: 09.30 Uhr

Einsatzdauer: 2 Stunden


23.06.2009  Technischer Einsatz - Kanalreinigung

Einsatzgrund: Regenwasserkanal im Bereich Kellergaragenrigol bei einem Wohnhaus in der Hanlosiedlung in Wollsdorf verstopft.

Regenwasserkanal mit C - Kanalratte und HD - Rohr gereinigt!

Alarmzeit: 16.00 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon (Privatperson)

Einsatzort: Wollsdorf

Eingesetzt: TLF-A 2000 mit 3 Mann

Einsatzende: 18.30 Uhr

Einsatzdauer: 2,5 Stunden


02.06.2009 Technischer Einsatz - Baum über Straße

Einsatzgrund: Um 05.51 Uhr wurden wir von Florian Weiz zum Freimachen der Gemeindestraße in Wollsdorferegg gerufen. Durch starken Wind kam in den frühen Morgenstunden 1 Baum quer über die Gemeindestraße im Waldabschnitt zu liegen.

Wir rückten mit  MTF-A und 2 Mann zum Einsatzort aus und konnten die Straße für den Verkehr wieder passierbar machen.

Alarmzeit: 05.51 Uhr

Alarmierung : Stiller Alarm über SMS Florian

Einsatzort: Wollsdorferegg

Eingesetzt: MTF-A mit 2 Mann

Einsatzende: 06.45 Uhr


22.05.2009 Technischer Einsatz - Straßenreinigung

Einsatzgrund: Erneute Vermurung der Begleitstraße im Bereich Wollsdorf - Nord nach Durchzug einer zweiten Gewitterfront. Der verschmutzte Straßenbereich wurde mit der Straßenwaschanlage am TLF und mit HD-Rohr gereinigt.

Alarmzeit: 20.45 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon Gemeinde Unterfladnitz

Einsatzort: Begleitstraße Wollsdorf - Nord

Eingesetzt: TLF-A 2000 und 3 Mann

Einsatzende: 22.45 Uhr


22.05.2009 Technischer Einsatz - Straßenreinigung

Einsatzgrund: Vermurung der B64 im Bereich Wollsdorf - Nord einschließlich der Begleitstraße,sowie der Gemeindestraße im östlichen Ortsgebiet von Wollsdorf  durch Hagel und Starkregen. Die verschmutzten Straßenbereiche wurden mit der Straßenwaschanlage am TLF und mit HD-Rohr, sowie mit C-Strahlrohr vom Oberflurhydrant aus gereinigt.

Alarmzeit: 15.15 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon Florian Weiz, SMS

Einsatzort: B64 Wollsdorf  Nord, Gemeindestraße Wollsdorf Süd und Gemeindestraße im Bereich ESV-Wollsdorf

Eingesetzt: TLF-A 2000, MTF-A+Anhänger und 8 Mann

Situation beim Eintreffen: Überflutung der Bundesstraße und Begleitstraße 

Tätigkeit: Verkehrregeln und Straßenreinigung mit Straßenwaschanlage am TLF-A2000

Einsatzende: 20.15 Uhr

 


19.04.2009   Brandeinsatz - Wirtschaftsgebäudebrand

Einsatzgrund: Brandeinsatz nach Alarmstufe III, beim Eintreffen stand die Hackgutheizungsanlage und Teile der angebauten Nebengebäude in Vollbrand, durch den sehr weit entfernten Löschwasserbehälter vom Brandobjekt wurde allgemeiner Alarm ausgelöst.

Alarmzeit: 04.29 Uhr

Alarmierung: Sirenenalarm

Einsatzort: Breitegg, Gemeinde St. Ruprecht/R.

Eingesetzt: TLF-A 2000, LF-B, MTF-A mit 23 Mann, sowie 134 Mann mit 22 Fahrzeugen der umliegenden Feuerwehren, Polizei.

Einsatzende: 08.45 Uhr




16.04.2009  Technischer Einsatz - Kanalreinigung

Einsatzgrund: Verstopften Löschteichabfluß in Kühwiesen mit C - Kanalratte gereinigt.

Alarmzeit: 17.00 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon (Privatperson)

Einsatzort: Kühwiesen

Eingesetzt: TLF-A 2000 und LF-B mit 5 Mann

Einsatzende: 20.30 Uhr

Einsatzdauer: 3,5 Stunden




15.04.2009  Technischer Einsatz - Kanalreinigung

Einsatzgrund: Verstopfte Regenwasserkanalisation in Unterfladnitz mit C - Kanalratte gereinigt.

Alarmzeit: 17.00 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon (Privatperson)

Einsatzort: Unterfladnitz

Eingesetzt: TLF-A 2000 mit 4 Mann

Einsatzende: 21.30 Uhr

Einsatzdauer: 4,5 Stunden




06.04.2009  Technischer Einsatz - Kanalreinigung

Einsatzgrund: Löschteichabflussverstopfung bei einem Löschteich in Kühwiesen,  Abflusskanal mit C - Kanalratte und HD - Kanalratte gereinigt!

Alarmzeit: 18.00 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon (Privatperson)

Einsatzort: Kühwiesen

Eingesetzt: TLF-A 2000, LF-B mit 4 Mann

Einsatzende: 24.00 Uhr

Einsatzdauer: 6 Stunden




25.03.2009  Technischer Einsatz - Kanalreinigung

Einsatzgrund: Der Überlauf eines Löschteiches in Kühwiesen im Bereich Vorfluter verstopft.
Kanal mit C - Kanalratte und HD - Kanalratte gereinigt!

Alarmzeit: 10.30 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon (Privatperson)

Einsatzort: Kühwiesen

Eingesetzt: TLF-A 2000, LF-B mit 3 Mann

Einsatzende: 14.30 Uhr

Einsatzdauer: 4 Stunden




24.03.2009  Brandeinsatz - Wiesenbrand

Einsatzgrund: Wiesenbrand im Ortsgebiet von Kühwiesen durch Fahrlässigkeit!
Der bereits vor kurzem von der Polizei vorgewarnte Besitzer heizte wiederum unerlaubt und bei starkem Wind seine Wiese ab, diesmal unmittelbar zwischen zwei Wohnhäuser.

Durch rasches Eingreifen unserer Feuerwehr konnte ein Brandübergriff auf die beiden Wohnhäuser verhindert werden.

Alarmzeit: 07.55 Uhr

Alarmierung: durch Gemeinde Unterfladnitz

Einsatzort: Kühwiesen

Eingesetzt: TLF-A 2000 mit 2 Mann

Einsatzende: 08.55 Uhr

Einsatzdauer: 1 Stunde

 


20.03.2009  Brandeinsatz -  Großbrand bei Holz Bau Weiz

Einsatzgrund: Großbrand bei der Holzverarbeitungsfirma Holzbau Weiz in Arndorf, beim Eintreffen stehen Teile der Produktionshallen in Vollbrand, durch die Größe des Objektes wird Bezirksalarm ausgelöst.

Alarmzeit: 07.50 Uhr

Alarmierung: Sirenenalarm

Einsatzort: Arndorf, Gemeinde Unterfladnitz

Eingesetzt: TLF-A 2000, LF-B, MTF-A mit 15 Mann, sowie ca. 200 Mann mit Fahrzeugen der umliegenden Feuerwehren, Polizei, Rettung, Notarzt, Katastrophenschutz, BH-Weiz

Einsatzende: 20.00 Uhr

Mehr Fotos von diesem Einsatz gibt es in unserem Fotoalbum


05.03.2009 Technischer Einsatz - Straßenreinigung

Einsatzgrund: Gemeindestraße im östlichen Ortsgebiet von Kühwiesen durch neuen Hauskanalanschluss stark verschmutzt. Die verschmutzte Straße wurde mit der Straßenwaschanlage am TLF und mit HD-Rohr gereinigt.

Alarmzeit: 11.10 Uhr

Alarmierung: Pers./Telefon (Privatperson)

Einsatzort: Kühwiesen, Gemeinde Unterfladnitz

Eingesetzt: TLF-A 2000 und 2 Mann

Einsatzende: 12.10 Uhr


24.01.2009 Technischer Einsatz - Baum über Straße

Einsatzgrund: Um 04.30 Uhr wurden wir  von einer Privatperson zum Freimachen der Gemeindestraße in Kühwiesen Nord, Höhe Mitterwald, gerufen. Durch extreme Schneelast kamen 2 Bäume quer über die Gemeindestraße zu liegen.
Wir rückten mit  MTF-A und 2 Mann zum Einsatzort aus und konnten die Straße für den Verkehr wieder passierbar machen.

Alarmzeit: 04.30 Uhr

Alarmierung : Pers./Telefon

Einsatzort: Kühwiesen

Eingesetzt: MTF-A mit 2 Mann

Einsatzende: 05.30 Uhr


18.12.2008 Technischer Einsatz - Verkehrsunfall

Einsatzgrund: Zusammenstoß eines Regionalzuges der steirischen  Landesbahnen mit einem slowenischen Sattelzug bei Bahnübergang zur Fa. Wollsdorfleder. Insgesamt wurden 8 Personen verletzt.

Alarmzeit: 08.57 Uhr

Alarmierung: Stiller Alarm durch Florian Weiz

Einsatzort: Wollsdorf

Eingesetzt: TLF-A 2000, MTF-A mit 8 Mann der FF-Kühwiesen, sowie SRF, ÖF, MTF der FF-Gleisdorf mit 8 Mann, Rotes Kreuz, Notarzt, Polizei

Einsatzende: 10.35 Uhr

Einsatzdauer: ca. 1,5 Stunden


10.12.2008 Brandeinsatz - Küchenbrand

Einsatzgrund: Küchenbrand in einem Wohnhaus in Unterfladnitz, die FF- St. Ruprecht war beim Eintreffen unseres TLF-A 2000 bereits vor Ort. Der Besitzer konnte unter Einsatz eines Feuerlöschers den Brand bereits unter Kontrolle bringen und somit ein Übergreifen der Flammen auf andere Räume sowie den Dachstuhl verhindern.

Alarmzeit: 12.44 Uhr

Alarmierung: Sirene

Einsatzort: Unterfladnitz

Eingesetzt: TLF-A 2000, LF-B, MTF-A mit 8 Mann

Einsatzende: 13.45 Uhr

Einsatzdauer: 1 Stunde


[ Zurück zur Übersicht ]

Notrufnummern